Limited Edition: Nymphenburg und Stählemühle

Stählemühle_LDC_Frei-Box_slide

Bild: PR

Final Distillers's Cut

„Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist“, sagt Christoph Keller. Der Destillateur stellt auf dem Höhepunkt seiner Karriere den Betrieb der Destillerie Stählemühle zum Ende des Jahres ein. Als letzten Paukenschlag gibt es eine wahre Rarität, die in Zusammenarbeit mit Nymphenburg entstanden und auf nur 200 Stück limitiert ist.

Der ehemalige Kunstverleger Christoph Keller übernahm im Jahr 2004 das Anwesen Stählemühle am Bodensee und damit auch ein altes Brennrecht. Bis heute sind in den letzten 15 Jahren rund 600 verschiedene Sorten der weltweit gefragtesten Brände und Geiste durch die Kolben der Brennerei geflossen, viele wurden dabei mit internationalen Preisen ausgezeichnet. Er wurde von Gault Millau und Destillata zu den 10 besten Destillateuren der Welt gezählt und wurde später als Master Distiller von Monkey 47 Schwarzwald Gin zu einer regelrechten Legende.

Nun wendet sich Keller neuen Aufgaben zu und beendet auf dem Zenit seine Karriere zum 31. Dezember 2018. Exklusiv für Nymphenburg entwickelte er noch eine letzte, besonders limitierte Edition auf Spitzenniveau: den Final Distiller’s Cut

Die Essenz der traditionsreichen, bayerischen Weinbirne, die heute sehr selten geworden ist, wurde von der Porzellanmanufaktur in Flakons aus feinstem, mattschwarzem Bisquitporzellan abgefüllt. Das edle Porzellan begünstigt den Reifeprozess des Brandes und steigert so das Geschmackserlebnis der raren Wildfrucht. Die schlichte, schwarze Aqua-Vitae-Flasche wurde eigens in den Meisterateliers der Porzellan Manufaktur Nymphenburg entwickelt.

Jedes Stück der Black Edition ist handgefertigt und trägt ein Medallion aus weißem Biskuitporzellan mit dem Logo der Stählemühle. Die Auflage wird es nur 200 Mal geben, was den Final Distiller’s Cut natürlich zu einem echten Sammlerstück macht.

Als finalen Höhepunkt eröffnet Stählemühle einen einzigartigen Pop-Up Store/Schnapsbar, die über den November verteilt auch Raum für diverse Veranstaltungen bietet. Der temporäre Laden eröffnet am 2. November 2018 und befindet sich gleich um die Ecke vom Nymphenburg Flagshipstore am Odeonsplatz, im Luitpoldblock am Amiraplatz. Alle Termine gibt es HIER!

Point of Deal
Der Final Distiller's Cut ist ab sofort bei Nymphenburg am Odeonsplatz für 480,00 Euro erhältlich.
Luitpoldblock
Brienner Str. 11
80333 München

    Ähnliche Artikel

    Goldstücks Lieblinge

    Alle Speisen Beiträge

    Kakuzo: Vodka trifft auf Tee

    Speisen, 26. Oktober 2018

    Gegensätze ziehen sich an: Heiß und Kalt, Schwarz und Weiß, Ying und Yang, Vodka und Tee. Ja, richtig gelesen. Kakuzo heißt die junge Marke, die es mit ihrem Earl Grey Tea... mehr

    edlesgrün: Natürlich pur und zum Mischen

    Speisen, 11. Mai 2018

    Wie heißt es so schön: der erste Eindruck zählt. Bei dem neuen Erfrischungsdrink edlesgrün war es das Design der Dosen, das uns schon von vornherein gefiel. Eine schmale,... mehr

    Gewinne eine limitierte Flasche Belvedere (Red) Edition

    Speisen, 21. Dezember 2017

    Zum Fest der Liebe und auch zum Jahreswechsel stoßen wir gerne einmal mit Freunden und Familie an. An den Feiertagen darf dazu gerne eine besondere Flasche auf den Tisch, wie zum... mehr

    Gewinne ein Backset von Cynthia Barcomi

    Speisen, 14. Dezember 2017

    Die beliebte Fernsehköchin und Autorin Cynthia Barcomi zeigt in ihrer literarischen Backschule geballtes Küchen-Know-How. Schritt für Schritt geht es mit ihrem Buch zum... mehr

    Gewinne ein Gin-Set von The Duke aus München

    Speisen, 30. November 2017

    Wie versprochen geht es weiter mit unseren Gewinnen zum 10-jährigen Goldstück Jubiläum. Dieses Mal hast Du die Möglichkeit den wunderbaren Gin von The Duke zu gewinnen. Dabei... mehr

    Gewinne einen Adventskalender von Original Beans

    Speisen, 30. November 2017

    Wie ihr sicher wisst, lieben wir die süßen Köstlichkeiten von Original Beans. Schon seit Jahren naschen wir immer wieder an den verschiedenen Schokoladen der Marke. Die Auswahl... mehr

    Smecket: die neue Tee-Manufaktur

    Speisen, 31. Mai 2017

    Bei Goldstück stehen koffeinfreie Tees hoch im Kurs:  da wir gerne mal einen Espresso trinken, möchte keiner von uns auch die restlichen 1,5 Liter Flüssigkeit, die wir in den... mehr

    Kukki – Cocktails aus der Flasche

    Speisen, 18. Mai 2017

    Der Sommer naht und die Nächte werden länger – Was gibt es da schöneres als an einem lauen Sommerabend auf dem Balkon einen Cocktail zu schlürfen? Ein häufiges Problem... mehr

    Lieblingstee: Die Online Manufaktur für Tee

    Speisen, 30. März 2017

    Als meine Kollegin vor einiger Zeit von einem neuen Tee erzählte, den sie auf einem Markt gekauft hatte, war ich gleich angefixt. Nach ein wenig Recherche fand ich heraus, das... mehr

    Süße Erfrischung: Birkenwasser von Voelkel

    Speisen, 09. März 2017

    Das kommende halbe Jahr ist - zumindest hoffen wir das - von Sonne und viel Wärme geprägt. Mit dem Frühling und Sommer kommt dann auch endlich wieder die Zeit der fruchtigen... mehr

    Mexikölner: ein herrlich scharfer Schnaps

    Speisen, 22. Februar 2017

    Was in Berlin der sogenannte Pfeffi - ein erfrischender Pfefferminzschnaps - ist, war in Köln lange Zeit der Flimm. Ein süßer, ziemlich klebriger, grüner Waldmeisterlikör war... mehr

    Juwel Weine aus Rheinhessen

    Speisen, 26. September 2016

    Juliane Eller ist erst 25 Jahre alt und schon unser heutiges Goldstück. Und nicht nur das! Sie produziert auch wahre Goldstücke oder besser: Juwelen. Denn unter dem Label... mehr

    Solpuro: Leckere Guacamole aus dem Kühlregal

    Speisen, 24. August 2016

    Guacamole gehört auch hierzulande längst zu den gängigen Lebensmitteln, dennoch ist es immer noch recht schwierig eine leckere Avocado-Mischung ohne Zusatzstoffe zu finden.... mehr

    Mondino: Ein sommerlicher Aperitif

    Speisen, 21. Juni 2016

    Ein Bitter Aperitif ist das perfekte Sommergetränk. Klassisch wird die Spirituose vor dem Essen getrunken, doch gerade an warmen Tagen ist das erfrischende Getränk auch... mehr

    Brot: Das Buch zum Brotbacken

    Speisen, 17. Juni 2016

    In Zeiten von Superfood und Lebensmittel, die nicht ausgefallener sein könnten, ist es wichtig, auch die guten alten Speisen nicht aus dem Auge zu verlieren - Brot zum Beispiel.... mehr